Durch die spezielle Wirkungsweise wird die Haut angehoben, durch die lokale Druckreduzierung ist die Lymphabfuhr und der Blutkreislauf sofort entlastet. Der Sroffwechsel wird verstärkt.

In anderen Fällen wird die Muskulatur durch das Tape unterstützt. Der Muskel wird entlastet und kann sich entspannen. Der  Schmerz wird vermindert, da der Druck auf die Schmerzrezeptoren abnimmt.

Die Hauptwirkung des Tapes erfolgt innerhalb derersten drei bis fünf Tage. Oft wird durch eine längere Tagedauer eine weitere Verbesserung des Beschwerdebildes erreicht.